Angebote zu "Bike" (9.250 Treffer)

Whistle Damen-Mountainbike Miwok 2053 27,5 Zoll...
Empfehlung
583,90 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Das Whistle Miwok 2053 ist ein sportliches, vielseitiges 650B Hardtail Mountainbike, das sich im Trail wie auf der Straße wohlfühlt. Es eignet sich für Fahrer, die gern Offroad-Luft schnuppern möchten oder als reines Alltagsrad. Der Rahmen aus Aluminium bringt das bestmöglichste Verhältnis von Stabilität, Preis und guten Fahreigenschaften mit. Diese Kombination macht Aluminium auch in Zeiten von Carbonrahmen noch immer zu einem sehr beliebten Werkstoff. Beim Miwok 2053 wurden die Schaltzüge im Rahmeninneren verlegt, wo sie vor Verschmutzung und Korrosion geschützt werden und außen ein sauberer Look erzielt wird. Die Suntour Federgabel fängt dank 100 mm Federweg die gröbsten Stöße vom Untergrund ab. Dank Remote Lockout lässt sich die Federung ganz einfach per Daumenschalter sperren, um ein effizientes Bergauffahren zu ermöglichen. Mit 680 mm breitem Lenker hast du das Bike jederzeit bestens im Griff. Das Whistle Miwok 2053 stellt 16 Gänge zur Verfügung. Mit dieser hohen Bandbreite kannst du die Übersetzung fein abgestuft an die Voraussetzungen der Strecke anpassen. Alle Antriebskomponenten stammen von Shimano: Schaltwerk Acera und Umwerfer Altus arbeiten perfekt zusammen. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen, die ebenfalls von Shimano stammen. Diese Scheibenbremsen verwenden Mineralöl als Bremsmedium, das im Gegensatz zu synthetischen Ölen erst bei spürbarem Bremskraftverlust gewechselt werden muss. Dadurch sind die Bremsen besonders wartungsarm. Scheibenbremsen lassen sich kaum von Nässe oder Verschmutzung beeindrucken und bremsen kraftvoll, wo Felgenbremsen ihre Grenzen erreichen. Daher werden vor allem an Fahrrädern, die hauptsächlich abseits befestigter Straßen gefahren werden, Scheibenbremsen verbaut. 27,5 Zoll große Laufräder, auch 650B genannt, verbinden die Vorteile von 29 Zoll und 26 Zoll großen Reifen. Diese Radgröße zeichnet sich durch Agilität und viel Laufruhe aus und eignet sich beispielsweise für Fahrer mit geringerer Körpergröße, die dennoch die positiven Eigenschaften großer Räder nutzen wollen. Auf den Whistle Aluminium Doublewall-Felgen sitzen Impac Ridgepac Reifen mit 2,10 Zoll Breite. Dieser Reifen richtet sich an MTB-Einsteiger und fördert durch sein Profildesign sowohl ein leichtes Vorwärtskommen als auch ordentlich Grip bei Kurvenfahrten.""Schaltung: Shimano Acera 16-Gang Rahmenhöhe: 46 cm Rahmenmaterial: Aluminiumrahmen Gabel: Federgabel Bremsen: Shimano hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm Felgen: Aluminiumfelgen Vorbau: A-Head Vorbau Sattel: Whistle MTB-Sattel mit Aussparung Sattelstütze: Byte King Aluminium Bereifung: Impac Ridgepac 27,5"" x 2,10"" mit MTB-Profil Gewicht: 17 kg Zulässiges Gesamtgewicht: 110 kg Farbe: neongrün/anthrazit

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Donner/S Mountainbike - Reparaturen unte - bike
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.03.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: bike, Auflage: 1/2017, Autor: Donner, Jochen/Simon, Daniel, Verlag: Delius Klasing Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: mountainbike panne // mountainbike reparatur // mountainbike reparieren // mountainbike-reparatur, Produktform: Kartoniert, Umfang: 80 S., 158 Farbfotos, Seiten: 80, Format: 0.9 x 14 x 10 cm, Gewicht: 87 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Whistle Mountainbike Miwok 2051 27,5 Zoll, 18-G...
Angebot
778,86 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Das Whistle Miwok 2051 ist ein sportliches, vielseitiges 650B Hardtail Mountainbike, das sich im Trail wie auf der Straße wohlfühlt. Es eignet sich für Fahrer, die gern Offroad-Luft schnuppern möchten oder als reines Alltagsrad. Der Rahmen aus Aluminium bringt das bestmöglichste Verhältnis von Stabilität, Preis und guten Fahreigenschaften mit. Diese Kombination macht Aluminium auch in Zeiten von Carbonrahmen noch immer zu einem sehr beliebten Werkstoff. Beim Miwok 2051 wurden die Schaltzüge im Rahmeninneren verlegt, wo sie vor Verschmutzung und Korrosion geschützt werden und außen ein sauberer Look erzielt wird. Die Suntour Federgabel fängt dank 100 mm Federweg die gröbsten Stöße vom Untergrund ab. Dank Remote Lockout lässt sich die Federung ganz einfach per Daumenschalter sperren, um ein effizientes Bergauffahren zu ermöglichen. Mit 680 mm breitem Lenker hast du das Bike jederzeit bestens im Griff. Das Whistle Miwok 2051 stellt 18 Gänge zur Verfügung. Mit dieser hohen Bandbreite kannst du die Übersetzung fein abgestuft an die Voraussetzungen der Strecke anpassen. Umwerfer und Schaltwerk stammen aus der hochwertigen Shimano-Baugruppe Deore, die speziell für Mountainbikes entwickelt wurde und für steile Anstiege sowie schnelle Abfahrten optimiert ist. Die flache, kompakte Bauweise der Shadow Plus-Technologie schützt das Schaltwerk vor Fahrschäden. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen, die ebenfalls von Shimano stammen. Diese Scheibenbremsen verwenden Mineralöl als Bremsmedium, das im Gegensatz zu synthetischen Ölen erst bei spürbarem Bremskraftverlust gewechselt werden muss. Dadurch sind die Bremsen besonders wartungsarm. Scheibenbremsen lassen sich kaum von Nässe oder Verschmutzung beeindrucken und bremsen kraftvoll, wo Felgenbremsen ihre Grenzen erreichen. Daher werden vor allem an Fahrrädern, die hauptsächlich abseits befestigter Straßen gefahren werden, Scheibenbremsen verbaut. 27,5 Zoll große Laufräder, auch 650B genannt, verbinden die Vorteile von 29 Zoll und 26 Zoll großen Reifen. Diese Radgröße zeichnet sich durch Agilität und viel Laufruhe aus und eignet sich beispielsweise für Fahrer mit geringerer Körpergröße, die dennoch die positiven Eigenschaften großer Räder nutzen wollen. Auf den Whistle Aluminium Doublewall-Felgen sitzen Schwalbe Rapid Rob Reifen mit 2,10 Zoll Breite. Dieser Reifen richtet sich an MTB-Einsteiger und fördert durch sein Profildesign sowohl ein leichtes Vorwärtskommen als auch ordentlich Grip bei Kurvenfahrten. Die Ausstattung mit K-Guard Pannenschutzsystem macht den Rapid Rob zu einem robusten, langlebigen Begleiter.""Schaltung: Shimano Deore 18-Gang Rahmenhöhe: 46 cm Rahmenmaterial: Aluminiumrahmen Gabel: Federgabel Bremsen: Shimano hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm Felgen: Aluminiumfelgen Vorbau: A-Head Vorbau Sattel: Whistle Breath mit Aussparung Sattelstütze: Byte King Aluminium Bereifung: Schwalbe Rapid Rob 27,5"" x 2,10"" mit MTB-Profil Gewicht: 17 kg Zulässiges Gesamtgewicht: 110 kg Farbe: gelb/anthrazit

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Ladurner/B E-Bike & Mountainbike
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.04.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Südtirol, Dolomiten, Gardasee, Die schönsten Routen entlang der Radwege südlich des Brenners, 60 Panoramatouren, Auflage: 1/2016, Autor: Ladurner, Christjan/Benedini, Barbara, Verlag: Tappeiner GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alpen // Dolomiten // E-Bike // e-mountainbike // Gardasee // mountainbike // Mountainbikeführer // Südtirol, Produktform: Kartoniert, Umfang: 176 S., 70 Farbfotos, 60 Karten, Seiten: 176, Format: 1.4 x 21.2 x 16.7 cm, Gewicht: 509 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Whistle Mountainbike Miwok 2053 27,5 Zoll, 16-G...
Beliebt
583,90 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Das Whistle Miwok 2053 ist ein sportliches, vielseitiges 650B Hardtail Mountainbike, das sich im Trail wie auf der Straße wohlfühlt. Es eignet sich für Fahrer, die gern Offroad-Luft schnuppern möchten oder als reines Alltagsrad. Der Rahmen aus Aluminium bringt das bestmöglichste Verhältnis von Stabilität, Preis und guten Fahreigenschaften mit. Diese Kombination macht Aluminium auch in Zeiten von Carbonrahmen noch immer zu einem sehr beliebten Werkstoff. Beim Miwok 2053 wurden die Schaltzüge im Rahmeninneren verlegt, wo sie vor Verschmutzung und Korrosion geschützt werden und außen ein sauberer Look erzielt wird. Die Suntour Federgabel fängt dank 100 mm Federweg die gröbsten Stöße vom Untergrund ab. Dank Remote Lockout lässt sich die Federung ganz einfach per Daumenschalter sperren, um ein effizientes Bergauffahren zu ermöglichen. Mit 680 mm breitem Lenker hast du das Bike jederzeit bestens im Griff. Das Whistle Miwok 2053 stellt 16 Gänge zur Verfügung. Mit dieser hohen Bandbreite kannst du die Übersetzung fein abgestuft an die Voraussetzungen der Strecke anpassen. Alle Antriebskomponenten stammen von Shimano: Schaltwerk Acera und Umwerfer Altus arbeiten perfekt zusammen. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen, die ebenfalls von Shimano stammen. Diese Scheibenbremsen verwenden Mineralöl als Bremsmedium, das im Gegensatz zu synthetischen Ölen erst bei spürbarem Bremskraftverlust gewechselt werden muss. Dadurch sind die Bremsen besonders wartungsarm. Scheibenbremsen lassen sich kaum von Nässe oder Verschmutzung beeindrucken und bremsen kraftvoll, wo Felgenbremsen ihre Grenzen erreichen. Daher werden vor allem an Fahrrädern, die hauptsächlich abseits befestigter Straßen gefahren werden, Scheibenbremsen verbaut. 27,5 Zoll große Laufräder, auch 650B genannt, verbinden die Vorteile von 29 Zoll und 26 Zoll großen Reifen. Diese Radgröße zeichnet sich durch Agilität und viel Laufruhe aus und eignet sich beispielsweise für Fahrer mit geringerer Körpergröße, die dennoch die positiven Eigenschaften großer Räder nutzen wollen. Auf den Whistle Aluminium Doublewall-Felgen sitzen Impac Ridgepac Reifen mit 2,10 Zoll Breite. Dieser Reifen richtet sich an MTB-Einsteiger und fördert durch sein Profildesign sowohl ein leichtes Vorwärtskommen als auch ordentlich Grip bei Kurvenfahrten.""Schaltung: Shimano Acera 16-Gang Rahmenhöhe: 46 cm Rahmenmaterial: Aluminiumrahmen Gabel: Federgabel Bremsen: Shimano hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm Felgen: Aluminiumfelgen Vorbau: A-Head Vorbau Sattel: Whistle MTB-Sattel mit Aussparung Sattelstütze: Byte King Aluminium Bereifung: Impac Ridgepac 27,5"" x 2,10"" mit MTB-Profil Gewicht: 17 kg Zulässiges Gesamtgewicht: 110 kg Farbe: neongrün/anthrazit

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbi...
3.299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbike 27,5 Zoll All Terrain Bike Pedelec Elektrofahrrad Das Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike bietet dir die Vielseitigkeit eines All Terrain Bikes kombiniert mit dem Komfort, den du auf langen Strecken zu sc

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Whistle Mountainbike Patwin 2053 29 Zoll, 16-Ga...
Aktuell
583,90 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Das Whistle Patwin 2053 kommt 2020 im frischen, aggressiven Design in drei verschiedenen Rahmenhöhen. Dieses Hardtail Mountainbike richtet sich an Einsteiger oder Freizeitfahrer, die erste Erfahrungen im Mountainbiken sammeln wollen oder sich ein sportliches Fahrrad für den Alltag wünschen. Der Rahmen aus Aluminium bringt das bestmöglichste Verhältnis von Stabilität, Preis und guten Fahreigenschaften mit. Diese Kombination macht Aluminium auch in Zeiten von Carbonrahmen noch immer zu einem sehr beliebten Werkstoff. Beim Patwin 2053 wurden die Schaltzüge im Rahmeninneren verlegt, wo sie vor Verschmutzung und Korrosion geschützt werden und außen ein sauberer Look erzielt wird. Der Rahmen wird mit einer Suntour-Federgabel mit Remote Lockout und 100 mm Federweg kombiniert. Die Federung dämpft Stöße vom Boden bei der Fahrt über unebenen Boden, der Lockout macht ein effizientes Fahren bergauf möglich und wird bequem per Daumenschalter angewählt. Mit dem 720 mm breiten Lenker aus Aluminium hast du das Bike immer perfekt im Griff, auch wenn der Kurs etwas härter wird. Ein Kettenantrieb mit 16 Gängen bringt dich problemlos an all deine Ziele. Die Gänge werden per Shimano-Daumenschalter ausgewählt. Das Shimano Acera Schaltwerk führt die Schaltvorgänge zusammen mit dem Altus-Umwerfer geschmeidig und präzise durchgeführt. Hinzu kommt eine hochwertige Shimano Kurbelgarnitur. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen, die ebenfalls von Shimano stammen. Diese Scheibenbremsen verwenden Mineralöl als Bremsmedium, das im Gegensatz zu synthetischen Ölen erst bei spürbarem Bremskraftverlust gewechselt werden muss. Dadurch sind die Bremsen besonders wartungsarm. Scheibenbremsen lassen sich kaum von Nässe oder Verschmutzung beeindrucken und bremsen kraftvoll, wo Felgenbremsen ihre Grenzen erreichen. Daher werden vor allem an Fahrrädern, die hauptsächlich abseits befestigter Straßen gefahren werden, Scheibenbremsen verbaut. Die Laufradgröße 29 Zoll eignet sich vor allem für große Personen, die vom Fahrrad optisch besser abgedeckt werden als bei einem kleineren Rad. Darüber hinaus bringen 29er viel Laufruhe und ein vereinfachtes Rollen über Hindernisse mit. Auf den Whistle Aluminium Doublewall-Felgen sitzen Impac Ridgepac Reifen mit 2,10 Zoll Breite. Dieser Reifen richtet sich an MTB-Einsteiger und fördert durch sein Profildesign sowohl ein leichtes Vorwärtskommen als auch ordentlich Grip bei Kurvenfahrten. Wir empfehlen das Bike mit 43 cm Rahmenhöhe für Fahrer zwischen 170 und 180 cm Körpergröße, mit Rahmenhöhe 48 cm für Fahrer zwischen 175 und 185 cm und mit Rahmenhöhe 53 cm für Fahrer ab 180 cm Körpergröße.""Schaltung: Shimano Acera 16-Gang Rahmenhöhe: 48 cm Rahmenmaterial: Aluminiumrahmen Gabel: Federgabel Bremsen: Shimano hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm Felgen: Aluminiumfelgen Vorbau: A-Head Vorbau Sattel: Whistle MTB-Sattel mit Aussparung Sattelstütze: Byte King Aluminium Bereifung: Impac Ridgepac 29"" x 2,10"" mit MTB-Profil Gewicht: 17 kg Zulässiges Gesamtgewicht: 110 kg Farbe: schwarz/orange

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbi...
3.299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbike 27,5 Zoll All Terrain Bike Pedelec Elektrofahrrad Das Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike bietet dir die Vielseitigkeit eines All Terrain Bikes kombiniert mit dem Komfort, den du auf langen Strecken zu sc

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Whistle Mountainbike Patwin 2051 29 Zoll, 18-Ga...
Angebot
778,86 € *
zzgl. 19,99 € Versand

Das Whistle Patwin 2051 kommt 2020 im frischen, aggressiven Design in drei verschiedenen Rahmenhöhen. Dieses Hardtail Mountainbike richtet sich an Einsteiger oder Freizeitfahrer, die erste Erfahrungen im Mountainbiken sammeln wollen oder sich ein sportliches Fahrrad für den Alltag wünschen. Der Rahmen aus Aluminium bringt das bestmöglichste Verhältnis von Stabilität, Preis und guten Fahreigenschaften mit. Diese Kombination macht Aluminium auch in Zeiten von Carbonrahmen noch immer zu einem sehr beliebten Werkstoff. Beim Patwin 2051 wurden die Schaltzüge im Rahmeninneren verlegt, wo sie vor Verschmutzung und Korrosion geschützt werden und außen ein sauberer Look erzielt wird. Der Rahmen wird mit einer Suntour-Federgabel mit Remote Lockout und 100 mm Federweg kombiniert. Die Federung dämpft Stöße vom Boden bei der Fahrt über unebenen Boden, der Lockout macht ein effizientes Fahren bergauf möglich und wird bequem per Daumenschalter angewählt. Mit dem 720 mm breiten Lenker aus Aluminium hast du das Bike immer perfekt im Griff, auch wenn der Kurs etwas härter wird. Ein Kettenantrieb mit 18 Gängen bringt dich problemlos an all deine Ziele. Die Gänge werden per Shimano Alivio-Daumenschalter ausgewählt. Das Shimano Deore Schaltwerk mit Shadow-Technologie ist besonders kompakt und flach, sodass es besser vor Beschädigungen geschützt ist. Die Schaltvorgänge werden geschmeidig und präzise durchgeführt. Hinzu kommt eine hochwertige Shimano Deore Kurbelgarnitur. Gebremst wird mit hydraulischen Scheibenbremsen, die ebenfalls von Shimano stammen. Diese Scheibenbremsen verwenden Mineralöl als Bremsmedium, das im Gegensatz zu synthetischen Ölen erst bei spürbarem Bremskraftverlust gewechselt werden muss. Dadurch sind die Bremsen besonders wartungsarm. Scheibenbremsen lassen sich kaum von Nässe oder Verschmutzung beeindrucken und bremsen kraftvoll, wo Felgenbremsen ihre Grenzen erreichen. Daher werden vor allem an Fahrrädern, die hauptsächlich abseits befestigter Straßen gefahren werden, Scheibenbremsen verbaut. Die Laufradgröße 29 Zoll eignet sich vor allem für große Personen, die vom Fahrrad optisch besser abgedeckt werden als bei einem kleineren Rad. Darüber hinaus bringen 29er viel Laufruhe und ein vereinfachtes Rollen über Hindernisse mit. Auf den Whistle Aluminium Doublewall-Felgen sitzen Schwalbe Rapid Rob Reifen mit 2,10 Zoll Breite. Dieser Reifen richtet sich an MTB-Einsteiger und fördert durch sein Profildesign sowohl ein leichtes Vorwärtskommen als auch ordentlich Grip bei Kurvenfahrten. Die Ausstattung mit K-Guard Pannenschutzsystem macht den Rapid Rob zu einem robusten, langlebigen Begleiter.""Schaltung: Shimano Deore 18-Gang Rahmenhöhe: 48 cm Rahmenmaterial: Aluminiumrahmen Gabel: Federgabel Bremsen: Shimano hydraulische Scheibenbremse 160/160 mm Felgen: Aluminiumfelgen Vorbau: A-Head Vorbau Sattel: Whistle MTB-Sattel mit Aussparung Sattelstütze: Byte King Aluminium Bereifung: Schwalbe Rapid Rob 29"" x 2,10"" mit MTB-Profil Gewicht: 17 kg Zulässiges Gesamtgewicht: 110 kg Farbe: schwarz/grün

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbi...
3.299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike Mountainbike 27,5 Zoll All Terrain Bike Pedelec Elektrofahrrad Das Breezer Powerwolf Evo SM 650B E-Bike bietet dir die Vielseitigkeit eines All Terrain Bikes kombiniert mit dem Komfort, den du auf langen Strecken zu sc

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südeuropa - Mountainbike Touren Gar...
Aktuell
34,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Mountainbike-Region "Gardasee Südost-Monte Baldo" erstreckt sich von Malcesine im Norden bis nach Peschiera im Süden. Besonders der südliche Ausläufer des Monte Baldo Gebirgskammes bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt. Die Hochebene südlich von Caprino Veronese ist geprägt von sanften Hügeln, mediterranem Flair und dem Weinanbaugebiet rund um Bardolino. Aufgrund des milden mediterranen Klimas am Gardasee sind Touren ganzjährig möglich. Der Südosten des Gardasees ist als Mountainbike-Region nicht so bekannt und stark frequentiert, wie der nördliche Teil des Gardasees. Allerdings gibt es auch im Süden des Gardasees vielfältige Tourenmöglichkeiten, die von einfachen Touren auf wunderschön angelegten Radwegen bis hin zu extrem anspruchsvollen Singletrails reichen. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike-Touren zwischen Malcesine, Peschiera, Garda, Affi und Ferrara Di Monte Baldo beschrieben. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine "Traumtour" finden. "Bike Spaß pur..." Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: . 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer . 6 Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden mittel, schwer . benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design . alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour . CD mit GPS-Tracks und KML Dateien zur Ansicht in Google Earth . Bike & Hike Tipps alle Touren mit: . farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen . exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung . genauen Kilometer- und Höhenangaben . detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben . vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfos

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Atala B-Cross 27,5+ Zoll E-Bike 650B+ E Mountai...
2.699,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Atala B-Cross 27,5+ Zoll E-Bike 650B+ E Mountainbike Hardtail Pedelec Bosch  Das E-Bike Atala B-Cross 650B+ ist ein echter Kämpfer im Trail!  Dieses E-Mountainbike besitzt einen konifizierten Hardtail-Rahmen, der eine hohe Verwindungssteifigkeit mitbring

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südeuropa - Mountainbike Touren Gar...
Top-Produkt
34,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Mountainbike-Region "Gardasee Südwest-Valvestino See" erstreckt sich von Tignale im Norden bis nach Salo und Padenghe im Süden. Die imposante und weitläufige Bergwelt des Naturparks "Parco dell'Alto Garda Bresciano" bietet eine beeindruckende landschaftliche Vielfalt. Südlich von Salo ist die Landschaft lieblich mit zahlreichen Hügeln aus der Eiszeit und unmittelbar nordwestlich von Toscolano-Maderno erhebt sich die höchste Erhebung am Westufer des Sees, der markante Monte Pizzocolo 1.581?m. Im Hinterland nördlich des Valvestino Stausees erstrecken sich die touristisch weitgehend unerschlossenen Gardaseeberge mit der höchsten Erhebung, dem Monte Caplone 1.975?m. Die Landschaft zwischen Tignale und Salo bietet abwechslungsreiche, faszinierenden Panoramen mit mediterranem Flair. Das ursprüngliche Hinterland des Gardasees mit seiner vielfältigen Landschaft lädt geradezu zum Mountainbiken ein. In diesem Tourenführer werden die schönsten Mountainbike-Touren zwischen Tignale, Capovalle, Toscolano-Maderno, Salo, Manerba, Padenghe und rund um den Lago di Valvestino beschrieben. Die Biketouren werden jedem Anspruch gerecht, denn sowohl der ambitionierte Mountainbiker als auch der gemütliche Fahrer kann seine "Traumtour" finden. "Bike Spaß pur..." Der Mountainbikeführer bietet Ihnen: . 41 Mountainbiketouren in den Schwierigkeitsgraden leicht, mittel, schwer . Downhill-Shuttletouren in den Schwierigkeitsgraden mittel, schwer . benutzerfreundliches, kompaktes und stabiles Ringbuch im modernen Design . alle Touren auf faltbaren Tourenkarten zum Mitnehmen auf Tour . CD mit GPS-Tracks und KML Dateien zur Ansicht in Google Earth . Bike & Hike Tipps alle Touren mit: . farbiger Landkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf, Orientierungspunkten und Trinkwasserbrunnen . exakt ausgearbeiteter Wegbeschreibung . genauen Kilometer- und Höhenangaben . detailliertem Höhenprofil mit Prozentangaben . vielen Landschaftsfotos und zusätzlichen Gebietsinfo

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Conway EMC 627 Herren 52cm Grey matt Black
2.599,00 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Conway EMC 627 E-MTB. Conway EMC 627 E-MTB, jetzt bei uns im E-Bike Store. E-MTB, eMTB, e-Mountainbike, e-Mountainbike, Hardtail, MTB Hardtail, Hardtails, Hardtail MTB, Hardtail Mountainbike.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Reiseführer Mitteleuropa - Dolomiten: Alpencros...
Topseller
19,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bikegenuss vom Feinsten in einer der schönsten Bergregionen Südtirols. Schon allein bei dem Wort "Dolomiten" geraten Mountainbiker ins Schwärmen: atemberaubende Bergpanoramen, knackige Anstiege und Single-Trails mit Flow-Garantie. Von Sterzing aus fahren wir ins Pustertal und von dort aus weiter in südöstlicher Richtung in den Fanes Nationalpark. Auf der Fanes Alpe ändern wir unsere Richtung und biken entlang des Dolomiten-Höhenweges gen Westen Richtung Passo Pordoi. Vorbei am Rosengarten und über den Karerpass erreichen wir schließlich den Kalterer See im Vinschgau. Bei diesem Alpencross kommen Trail-Liebhaber, Naturfreunde und Landschaftsfans gleichermaßen auf ihre Kosten.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Conway EMC 627 Herren 48cm Grey matt Black
2.299,00 € *
zzgl. 79,95 € Versand

Conway EMC 627 E-MTB. Conway EMC 627 E-MTB, jetzt bei uns im E-Bike Store. E-MTB, eMTB, e-Mountainbike, e-Mountainbike, Hardtail, MTB Hardtail, Hardtails, Hardtail MTB, Hardtail Mountainbike.

Anbieter: Locamo
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
BIKELINE NP SÜDSCHWARZWALD MOUNTAINBIKE - 2. Au...
Topseller
18,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bikeline Mountainbikeführer Naturpark Südschwarzwald ISBN: 978-3-85000-260-8 2. Auflage 2010 224 Seiten Gewicht: 547 g Insgesamt betragen die Tourenlängen der in diesem Mountainbike-Guide erfassten 18 Touren mehr als 600 Kilometer. Die kürzeste Tour hat eine Länge von 13 Kilometern, die längste ist 55 Kilometer lang. Der Schwarzwald hat sich in den vergangenen Jahren zu einem erstklassigen Ziel für Mountainbiker entwickelt. Rund 80.000 Kilometer Forst- und Wanderwege erschließen dieses mit knapp 1.500 Metern höchste deutschen Mittelgebirge. Es sind aber nicht nur die Extreme der höchsten Gipfel oder die schiere Menge an Wegen, die ihn als Ziel für Mountainbiker so attraktiv macht. Mindestens ebenso reizt seine kulturelle, landschaftliche und topographische Vielfalt. Dichter Bewaldung im Norden stehen karge, teilweise alpin anmutende Höhen im Süden gegenüber. Endlos erscheinende, steile Anstiege im Westen und ausgedehnte Hochflächen im Osten lassen hier alle Zielgruppen auf ihre Kosten kommen. Weniger sportlich ambitionierte Mountainbiker sowie Familien mit Kindern werden auf der Hochfläche der Baar, östlich von Furtwangen und St. Georgen ein ausgezeichnetes Revier finden, wo sich abseits des Straßenverkehrs mit nur mäßigen Höhenunterschieden das Radeln genießen lässt. Aber auch in den Tälern des westlichen Südschwarzwaldes wird diese Zielgruppe fündig werden. Ganz anders an der Westabdachung zum Rheingraben hin. Hier gilt es Höhenunterschiede zu überwinden, die selbst im Alpenraum ihresgleichen suchen. Belohnt wird der sportliche Biker mit tollen Ausblicken und rasanten Abfahrten. Wie auch immer die Interessen gelagert sind, der Schwarzwald ist und bleibt ein Gebirge. Ohne Höhenunterschiede überwinden zu müssen kommt man nicht weit. In Baden-Württemberg wurde die berühmt berüchtigte „Zwei-Meter-Regel“ erfunden, die besagt, dass man auf Wegen mit weniger als zwei Metern Breite nicht Rad fahren darf – Ausnahmen sind möglich, diese sind dann aber ausgeschildert. Darüber hinaus gilt das Gebot der Fairness und gegenseitigen Rücksichtnahme. Bei der Annäherung an andere Wegenutzer grundsätzlich die Geschwindigkeit der Situation anpassen. Wenn notwendig anhalten und absteigen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit für alle Fahrzeuge beträgt auf Waldwegen 30km/h. Das gilt auch für Radfahrer! Der Anhalteweg sollte nie mehr als die Hälfte des zu überschauenden Wegeabschnittes betragen, denn auch von der anderen Seite könnte sich ein Mountainbiker mit gleicher Geschwindigkeit nähern. Größte Vorsicht ist bei Forstarbeiten geboten. Der Waldweg ist zugleich auch Arbeitsplatz der Forstleute. Sperrungen unbedingt beachten, hier besteht Lebensgefahr! Bei Dämmerung und in der Nacht sollte im Wald nicht mehr gefahren werden. Die Tiere brauchen ihre Ruhe. Alle in diesem Führer beschriebenen Routen sind mit der offiziellen Mountainbike-Beschilderung des Naturparks Südschwarzwald beschildert. Es handelt sich dabei um leuchtend-gelbe Schilder mit blauer Aufschrift. Die Beschilderung in den Regionen Ferienland und Zweitälerland hat ein hohes Qualitäts​niveau und wird regelmäßig auf Vollständigkeit kontrolliert. Leider erfreuen sich insbesondere die kleinen Zwischenwegweiser großer Beliebtheit bei Souvenirjägern, so dass es zum Ende der Hauptsaison schon mal zu Lücken im Beschilderungssystem kommen kann. Die Tourenbeschreibungen stützen sich daher zur Sicherheit nur dort wo es keine anderen Orientierungsmöglichkeiten gibt auf vorhandene Wegweiser und wenn, dann auf die Wanderbeschilderung, die einen sehr viel geringeren Schwund aufzuweisen hat.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
26 Zoll Fahrrad Kinderfahrrad Mountainbike MTB ...
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

26 Zoll Fahrrad Kinderfahrrad Jungenfahrrad Mountainbike MTB Rad Cross Bike  Rahmen:  Stahlrahmen Rahmenhohe:  ca . 43cm Boden-Bis Sattelhohe :  ca. 69cm Boden bis Lenkradhohe : ca . 85 cm Felgen:  stabile Aluminium Felgen Reifen:  26“  Brems & Schaltz

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
MOUNTAINBIKE GUIDE OBERBAYERISCHE ALPEN - 3. Au...
Aktuell
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bikeline MountainbikeGuide Oberbayerische Alpen Zugspitze, Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Tegernsee, Schliersee. Exakte Landkarten, Höhenprofile, Wegklassifikation, Unterkunftsverzeichnis ISBN: 978-3-85000-184-7 3. Auflage 2012 180 Seiten Gewicht: 555 g Insgesamt betragen die Tourenlängen der in diesem Mountainbike-Guide erfassten 27 Touren rund 814 Kilometer und 21300 Höhenmeter. Die kürzeste Tour hat eine Länge von 15,6 Kilometern, die längste ist 44,6 Kilometer lang, die zu bewältigenden Anstiege liegen zwischen 400 und mehr als 1100 Meter. Entsprechend den geografischen Gegebenheiten bietet sich eine Aufteilung in drei Tourengebiete an: Erstens das Loisachtal zwischen der Zugspitze und Ohlstadt, zweitens das Isartal zwischen Mittenwald und Bad Tölz (zusätzlich noch die Touren rund um Kochelsee und Walchensee), und zuletzt das Gebiet zwischen Tegernsee und Inntal. Das Wandern hat in den oberbayrischen Alpen ja schon lange Tradition, und so haben auch die Biker diese Region für sich entdeckt. Das Netz an gut ausgebauten Forststraßen ist weitläufig, und auch die anderen Wege sind zumeist in gutem Zustand. Somit sind viele der vorgestellten Touren auch für Nicht-Profis geeignet. Die Tourenmöglichkeiten in diesem Bikerevier sind so vielfaltig, dass die hier vorgestellten Routen nur eine Auswahl darstellen und auch zum Selber-Entdecken einladen sollen. Das Radfahren auf Forstwegen ist grundsätzlich erlaubt bzw. wird toleriert. Es gibt aber auch ab und zu Wegesperren, die Sie auch beachten sollten. (Dies betrifft meistens Wanderwege.) Des weiteren gilt in dieser Region natürlich ebenso wie anderswo das Gebot der Fairness und gegenseitigen Rücksichtnahme. Bei der Annäherung an andere Wegenutzer grundsätzlich die Geschwindigkeit der Situation anpassen, wenn notwendig anhalten und absteigen. Der Anhalteweg sollte nie mehr als die Hälfte des zu überschauenden Wegeabschnittes betragen. Wer vor allem am Wochenende in diesem traumhaften Tourenrevier mit seinen stark frequentierten Wegen Rennambitionen hegt, zerstört sich dadurch auch viel von dem, was Mountainbiken sonst noch bedeutet: Naturerlebnis, Landschaft genießen... Um Konflikte im Vorhinein etwas vorzubeugen, führt - wenn möglich - die Auffahrt über die stärker frequentierten Wege, der Downhill als größerer Störfaktor für die anderen Wegenutzer über einsamere Strecken. Größte Vorsicht ist bei Forstarbeiten geboten. Der Waldweg ist zugleich auch Arbeitsplatz der Forstleute. Sperrungen unbedingt beachten, hier besteht Lebensgefahr! Bei Dämmerung und in der Nacht sollte im Wald nicht mehr gefahren werden. Die Tiere brauchen ihre Ruhe.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot